Einleitungszeile Gruppenstunden

Seitentitel Gruppenstunden

Untertitel Gruppenstunden

In den Gruppenstunden kannst du mit deinen Hund und anderen Hundeführern gemeinsam erfolgreich trainieren. Dein Hund erlernt Sozialverhalten unter anderen Hunden, die Gehorsamkeit zum Herrchen zu wahren und Ablenkungen zu vermeiden. Du kannst dich wunderbar mit anderen Gruppenteilnehmern austauschen und die ein oder anderen Tipps erfahren.


Bereits im Welpenalter kannst du bei Niendogs in kleinen Gruppen mit deinem Liebling trainieren und dich mit anderen Hundeeltern austauschen. Es ist ratsam, schon im frühen Hundealter mit der Grunderziehung anzufangen und die Sozialverträglichkeit deines Tieres zu stärken. Vielleicht kommt ja mal ein weiterer Hund, ein anderes Tier, ein Baby oder ein weiteres Familienmitglied dazu.

Lerne andere Hundebesitzer aus Hamburg beim Gruppentraining kennen und habe auf dem Niendogs Hundeplatz jede Menge Spaß mit deinem Hund. Hier kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen, neue Freundschaften schließen und eine lehrreiche Zeit mit deinem Hund verbringen.

Dein Hund wird lernen auch in Anwesenheit von anderen Menschen und Tieren sowie in verschiedenen Situationen auf dich zu hören, an der Leine zu gehen und sich im Straßenverkehr angemessen zu verhalten. Abwechslungsreiches Dummytraining, Auslastung sowie Spiel und Spaß kommen selbstverständlich auch nicht zu kurz.

Das Gruppentraining ist eine ideale Ergänzung zum Einzeltraining, für individuelle Problemstellungen jedoch kein Ersatz. Wenn du mit deiner Fellnase keine großen oder spezifischen Probleme hast und gerne gemeinsam mit anderen Menschen und Tieren zusammen lernen möchtest, dann ist die Niendogs Hundeschule genau das Richtige für dich.

Einige Vorteile beim Gruppentraining:

  • andere Hunde und Herrchen kennenlernen
  • Sozialverhalten stärken
  • sich regelmäßig mit Gleichgesinnten austauschen
  • gemeinsam trainieren und Erfolge feiern
  • neue Freundschaften knüpfen
  • Spiel, Spaß & Freude beim Apportieren und Dummytraining
  • gemeinsam Trainingsziele mit Motivation erreichen
  • sich auf Hundeprüfungen vorbereiten
  • auch bei Ablenkungen die Aufmerksamkeit des Hundes behalten
  • verschiedene Alltagssituationen proben
  • das Verhalten des Hundes in der Gruppe kennen lernen
  • ideale Ergänzung zum Einzeltraining

Derzeit verfügbare Angebote

in allen Kategorien